Politik und Gesellschaft

Negative Zinsen und der „gesunde Menschenverstand“

2. Juni 2016 // 2 Kommentare

In Zeiten von negativen Zinssätzen stoßen viele Menschen an ihre Verständnisgrenzen. So finden sich in den Medien zahlreiche Artikel wie dieser der ARD, die negativen Zinssätzen die Rationalität entziehen und sie ableistisch in den Bereich von Krankheiten oder psychischen Störungen verschieben. Was tun mit meinem Geld? Mal angenommen, wir wären in der wohlhabenden Position, über eine Million Euro entscheiden zu können. Wir sehen uns auf dem Finanzmarkt um und stellen fest, dass wir [...]

Mathematik muss ein Schulfach bleiben!

23. Februar 2014 // 5 Kommentare

Erklärung Dieser Text ist in einer konzertierten Aktion mit Joachim Schulz entstanden und soll eine Gegenmeinung zur in seinem Blog geführten Argumentation bilden, dass der Mathematikunterricht in der 5. bis 7. Klasse abgeschafft werden soll. Ich sehe das anders. Mathematik ist zu wichtig, um aufgespalten zu werden. Dieser Blogbeitrag soll eine sehr kurze Zusammenfassung meiner Ansicht liefern. Einleitung Standen Sie schon mal kurz vor einer Urlaubsreise vor ihrem Kofferraum und haben sich [...]

Flattr / Spenden

3. November 2013 // Ein Kommentar

Ich wurde mehrfach gefragt, warum mensch auf meinem Blog nicht flattrn oder spenden kann. Der Grund ist simpel: Ich möchte es nicht und ich brauche das Geld nicht. Wenn ihr dennoch denkt, dass dieser Blog eine gute Sache ist und ihn unterstützen möchtet, dann bitte ich euch für eines der folgenden Projekte zu spenden oder sie zu flattrn. http://www.gutenberg.org/ Dies ist eine Onlinebibliothek, die es sich zum Ziel gesetzt hat, möglichst viele freie elektronische Bücher in vielen Sprachen [...]

Welttag gegen Internetzensur

11. März 2013 // 0 Kommentare

Der Autor dieses Blogs hat sich entschieden, am morgigen Aktionstag seinen Blog nicht abzuschalten und stellt stattdessen folgenden Artikel online. Welttag gegen Internetzensur Das Netz und seine zentrale Bedeutung für die Lebensführung Wir schreiben das Jahr 2013 und die Rolle des Internets in der Gesellschaft wird immer wichtiger. Das merken Sie nicht zuletzt daran, dass Sie diesen Text gerade mit hoher Wahrscheinlichkeit über das WeltWeiteWeb lesen, eventuell weil Sie durch einen Tweet [...]

Gendereinflüsse in Videospielen – The Elder Scrolls Morrowind

11. Februar 2013 // 2 Kommentare

Die Elder Scrolls Reihe gehört vermutlich zu den erfolgreichsten Rollenspielreihen im Videospielemarkt des letzten Jahrzehnts. Neben einigen Ablegern sind insbesondere die fünf Hauptspiele Arena (1994), Daggerfall (1996), Morrowind (2002), Oblivion (2006) und schließlich Skyrim (2011) bekannt. Morrowind war das erste Spiel der Reihe, welches nicht ausgiebigen Gebrauch von einer zufallsbasierten (prozedualen) Spielwelt machte. Das bedeutet, dass es erstmals eine in sich geschlossene Welt gab, [...]

Politische Statements im öffentlichen Raum

28. Dezember 2012 // 0 Kommentare

Gleich vorweg: Ich bin Mathematiker, kein Kommunikations- oder Sprachwissenschaftler. Aber dennoch (oder gerade deswegen) möchte ich mich einmal kurz über ein Thema auslassen, welches mir in den letzten Wochen vermehrt begegnet ist: „(Politische) Statements im öffentlichen Raum“. „Das habe ich doch gar nicht gesagt!“ Mensch kennt das: Wir verbringen den Großteil unseres Lebens unter Gleichdenkenden. Wir kennen uns, teilen gleiches Vokabular, die Kommunikation verläuft meist ohne [...]